Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   17.09.14 21:54
    Echt toller Text nur Ein
   17.09.14 22:38
    Ich kenne deine Situatio


http://myblog.de/chrissisternchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebe

Liebe ist Schmerz und Heil zu gleich. Sie ist wie Musik, manchmal ganz leise und sanft, manchmal stark und drängend. Liebe ist, wenn das Herz nicht mehr richtig schlagen kann sobald man mit einer bestimmten Person redet. Sie kommt nur zu dir, wenn man lange genug wartet und nicht mit ihr rechnet. Liebe ist das, was man mit dem Herzen fühlt und wenn das herz schmezt solange eine Person nicht da ist. Liebe ist eine Leidenschaft, die niemals aufhören wird. Sie wird immer da sein, irgendwo,wenn auch nur ein ganz kleines bisschen. Man sollte nie aufhören einen Menschen zu lieben, den man nie vergessen wird. Liebe ist nicht immer leicht, meist sogar zum verzweifeln. Jemanden zu lieben heißt immer für ihn da zu sein, ihm immer zu helfen, versuchen all seine Wünsche zu erfüllen. Liebe ist Schmerz. Doch höre niemals auf zu lieben, denn ohne Liebe gehen die Menschen kaputt. Kämpfe um deine wahre große Liebe. Sie ist da draußen irgendwo. Liebe ist das, was zwischen uns ist. Liebe ist nicht das du und ich, sondern das wir. Ohne Liebe kein Leben
19.9.14 20:38


Werbung


Unglückliche Liebe

Ich liebe dich, aber wie soll ich dir so was nur sagen? Du verstehst es bestimmt nicht. Niemand versteht mich. Jeder denkt immer warum du und kein anderer. Aber ich weiß es gibt keinen anderen, schon sit langem nicht mehr. Aber auch das wirst du nicht verstehn und selbst wenn du wirst meine Gefühle nicht erwidern. Du bist einfach so wie du bist, das weiß ich. Und deswegen liebe und hasse ich dich so sehr. Ich kann nicht mehr ohne dich leben. Aber würde mich irgendjemand überhaupt vermssen, wenn ich nicht mehr da wäre? Nein, du ganz bestimmt nicht. Du wüsstest nicht mal, dass du der Grund für mei Verschwinden bist. Deswegen muss ich dir diese drei magischen Wörter sagen, irgendwann mal, vielleicht schon bald oder auch erst in einer Ewigkeit... Ich werde sie dir sagen und dir diesen Text geben. Dann vielleicht verstehst du mich. Aber dann ist es schon zu spät. Für mich gibt es kein zurück mehr. Du warst mein Grund zu leben und zu sterben. Ohne dich bin ich nichts.

Ich liebe dich

17.9.14 20:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung